Kinder und “Screen-Zeit”

Kinder lieben Online-Spiele. Wenn Ihre Kinder noch sehr klein sind, denken Sie daran, dass sie noch kein richtiges Zeitgefühl haben und auch nicht selber entscheiden können, was richtig oder falsch für sie ist. Sprich: Kinder müssen an die Hanthe-witcher-3-the-wild-hunt-review_hfpf-640d genommen werden und von ihren Eltern gewissenhaft und lehrreich darüber informiert werden, wie lange sie an mobilen Geräten aber auch Desktop Computern, Spielekonsolen etc. spielen dürfen und sollten. Hier ist es auch besonders wichtig zu beachten, ob und wie viel die Kinder das Internet benutzen können. Eine geregelte “Screen-Zeit” bietet eine Art Struktur und schafft von vornherein eine Art unsichtbare Kontrolle. Wenn man die Kinder von Anfang an daran gewöhnt gibt es meist auch keine Probleme, aber mit Geduld und Disziplin kann man “Screen-Zeit”-Regelungen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch einführen. Wie lange am Stück und pro Tag angemessen sind, kann von verschiedenen Faktoren, wie dem Alter der Kinder oder auch dem täglichen Verhalten abhängig gemacht werden.

Es ist auch wichtig, offen mit den Kindern über das zu sprechen, was sie gegebenenfalls mit Fremden austauschen. Es sollte darauf geachtet werden, welche Themen angesprochen werden dürfen, aber auch insbesondere, dass persönliche Informationen eben genau das – nämlich persönlich – sind und nicht mit Fremden geteilt werden sollten. Hierbei ist es wichtig nicht einfach nur verbieten dies zu tun, denn das reizt viele Kinder oft dazu an, es erst recht zu tun, sondern zu erklären, welche Konsequenzen dies haben kann und dass das Internet, so harmlos und unreal das Spiel auch zu sein scheint, um das es ja eigentlich geht, kein sicherer Ort ist, an dem man private Informationen preisgeben darf. Kinder können weitreichende Konsequenzen und Verflechtungen nicht selber einschätzen und verstehen und als Eltern hat man die Verpflichtung, die Kinder so gut es geht zu schützen und ihnen ebenfalls beizubringen, wie man das Internet benutzt und dabei Spaß haben kann und in Sicherheit bleibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *